Hotel Arte

Das Hotel Arte liegt im Herzen der Schweiz und ist nicht nur für Geschäftsreisen, sondern auch für Schweizer Entdecker eine gute Wahl. Das Hotel liegt nur 7 Gehminuten vom Bahnhof entfernt und kann auch bequem mit dem Auto von der Autobahn oder der Hauptstrasse erreicht werden.

Zentral, einzigartig, komfortabel

Hotel Arte in Olten – Kunstwerk und Zuhause zugleich

Für Geschäfts- und Urlaubsreisen verwöhnt Sie das Arte Team mit 4-Sterne-Amenities, köstlichen Speisen und vielem mehr. Alle Zimmer verfügen über eine Regendusche und unsere Comfort Style Kategorie verfügt über eine Badewanne, in der Sie nach einem produktiven Tag entspannen können. Dank der hervorragenden Lage erreichen Sie Luzern, Bern, Basel und Zürich innerhalb von 40 Minuten mit dem Zug. Für diejenigen, die die Gegend sportlich erkunden möchten, vermietet das Hotel Arte tolle E-Bikes für einen halben oder ganzen Tag. So können Sie die Natur entlang der Aare entdecken oder bis Solothurn fahren, um die Altstadt zu bewundern.
Das Hotel Arte ist auch sehr familienfreundlich. Sie können wählen, ob Sie in den Familienzimmern übernachten oder auch zwei separate Zimmer nebeneinander haben möchten. Die Gegend bietet viele Aktivitäten für Kinder und Familien in der Natur und in der Stadt rund um Olten. Da auch Hunde Teil der Familie sind, sind sie ebenso willkommen im Hotel Arte.

Das Hotel Arte in Olten ist rund um die Uhr geöffnet und unser Team hilft Ihnen gerne bei allen Anforderungen oder beantwortet alle Ihre Fragen gerne.

Preis ab 119 CHF / 110 EUR* *wird zum aktuellen Tagessatz berechnet
Zimmer 79

Region

Das Schweizerische Mittelland bildet neben dem Jura und den Alpen eine der drei Grosslandschaften der Schweiz. Es umfasst das teils flache, weitgehend jedoch hügelige Gebiet zwischen Jura und Alpen. Schöne Landschaften sind hier anzutreffen. Ruhige Flussläufe in Pastellfarbe. Ausladende Dächer beschützen mächtige Emmentaler Bauernhäuser. Sanfte Hügel senken sich von den Voralpen in die Ebene des Seelands, im Norden grüsst der Jurakamm über Bielersee, Solothurn und Oberaargau hinweg.

Der Wohlstand der Dörfer spiegelt sich in den Städten: dicke Mauern, Arkaden, Gassen, belebt von Brunnen mit Figuren, die von einer klangvollen Vergangenheit erzählen, z.B. die Hauptstadt Bern (heute ein UNESCO Weltkulturerbe). In mittelalterlichen Kleinstädten scheint die Zeit den Atem anzuhalten. Alpenvorland und Jurahöhenzüge locken zum Wintersport und Wandern im Sommer. Geheimtips der Einheimischen: Emmental, Gurnigel-/Gantrischgebiet, Weissenstein hoch über Solothurn.

Buchen Sie Ihr Hotel im Schweizer Mittelland

Aarau

Aarau, um 1248 von den Kyburgern auf einem Felsplateau oberhalb der Aare gegründet, versprüht noch heute den Geist längst vergangener Zeit und begeistert mit seinen Sehenswürdigkeiten. Historische Gebäude wie der Obertorturm, mit seinen 61.24 Metern Höhe der höchste erhaltene mittelalterliche Stadtturm der Schweiz, die Stadtkirche aus dem 15. Jahrhundert mit den modernen Glasfenstern von Felix Hoffmann und Roland Guignard, der Gerechtigkeitsbrunnen oder das Haus zum Schlossgarten, der erste Schweizer Regierungssitz, warten auf ihre Entdeckung. Eine Besonderheit bilden die vielen reich bemalten Dachuntersichten der Altstadthäuser. Ihnen verdankt Aarau seinen Beinamen «Stadt der schönen Giebel». Sogar unterirdisch bietet Aarau etwas Einzigartiges: die Meyerschen Stollen, ein faszinierendes Stollensystem aus der frühindustriellen Zeit.

In der malerischen Altstadt finden sich viele spezielle Geschäfte und Lokale zum Einkaufen und gemütlichen Verweilen. Kunst- und Kulturinteressierte schätzen die Vielfalt an qualitativ hochstehenden Museen und mit Bachfischet und Maienzug verfügt Aarau zudem über jahrhundertealte, lebendige Brauchtümer, die nicht nur Aarauer auf die Strassen locken. Schweizweiten Bekanntheitsgrad erhält Aarau aktuell auch durch die Krimiserie „Der Bestatter“.

Ausserhalb der Altstadt liegen idyllische Gartenquartiere und eine gut ausgebaute Freizeit- und Erholungsinfrastruktur, so z.B. das an der Aare gelegene Freibad, die Pferderennbahn, der Wildpark Roggenhausen, die Auenlandschaft und Spazier- und Wanderwege. 

Lage

Hotel Arte liegt im Herzen der Schweiz, ist umgeben von den Städten Zürich, Luzern, Basel und Bern und damit zentral wie kaum ein anderes. Zu Fuss erreichen Sie den Bahnhof Olten in wenigen Gehminuten und von dort aus unter anderem in rund 30 Minuten per Zug Bern, Basel und Zürich. Fussläufig ist ebenfalls die Altstadt von Olten. Die Anfahrt mit dem Auto via Autobahnausfahrt Rothrist und dem Parking im Hotel ist ebenfalls ein Leichtes.   

Hotel Arte

Riggenbachstrasse 10

4600 Olten

+41622866800

https://www.konferenzhotel.ch/

Kontakt